Wie lange dauert es bis Kindergeld aus einem rückwirkenden Antrag (ü18) auf dem Konto ist?

3 Antworten

2 Monate ungefähr,-kommt darauf an wie schnell die Bearbeitungsstelle ist. Allerdings bekommst du nichts nachgezahlt falls du davon ausgehst. 

klar kriegt man was nachgezählt

Man kann sogar bis zu 4 Jahren rückwirkend Kindergeld bekommen. Ab Januar 2018 dann nur noch bis zu 6 Monaten.

Klar bekommt man das rückwirkend

Ich bekam damals ne 4 stellige summe rückwirkend

mein Partner hat auch eine vierstellige Summe zurückgezahlt bekommen.

Du bekommst kein Kindergeld wenn, dann nur Deine Eltern, wenn Sie einen Antrag gestellt haben.

Wenn Du Glück hast, ist der Antrag binnen 4 Wochen bearbeitet.

... aber nur, falls die Eltern auch den Antrag gestellt haben!
Somebrokengirl kann höchstens einen Abzweigungsantrag stellen - den Kindergeldantrag müssen in der Regel die Eltern stellen ;-)

Was möchtest Du wissen?