Wer bekommt Schadenssumme bei Autoschaden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Also das Auto ist finanziert,gehört also noch der vw bank.

Nein, entweder oder. Bei einer Finanzierung kaufst du das Auto und die Bank gibt dir einen Kredit. Dann bist du Eigentümer des Autos. Und deswegen hast du den Schaden und erhältst auch den Schadensersatz.

Beim Leasing bleibt der Leasinggeber der Eigentümer. Dann musst du mit dem Leasinggeber besprechen, wie das abgewickelt werden kann.

Also es ist finanziert, die Bank hat mir einem Kredit gegeben. Also bekomme ich das Geld? Weil die gegnerische Versicherung fragt ob es geleseaed ‚ob Kredit oder sowas . Ist ja ein Kredit, also bekomm ich die Schadenssumme?

@JackDaniel46

Ja, in dem Fall bekommst du den Schadensersatz

die Bank kümmert sich um gar nix, sofern die monatlichen Raten bezahlt werden. Es ist DEIN Eigentum.

so wie es scheint, hat jemand dein Auto beschädigt, der ist auch für den Schaden verantwortlich, seine Vers. zahlt.

er braucht nur den Schaden seiner Vers. zu melden; alles weitere läuft automatisch

Eigentum vielleicht nicht, aberauf jeden Fall Besitz.

@Bitterkraut

Eigentum und Besitz - die Zulassungsbescheinigung II liegt als Sicherheit auf der Bank, wogegen das keine Aussage über das Eigentum ist; steht sogar explizid drauf.

ein Verkauf ohne die Zulbesch. II ist ein Verkauf mit Problemen behaftet.

Selbst bei Unfall zahlt er weiter.

Ja ist alles erledigt. Die gegnerische Versicherung fragt nur, ob es geleased ,finaziert oder sowas ist. Dann entscheidet der Kreditpartner.Es ist ja finanziert. Deswegen wollte ich die Summe haben, und es selber reparieren lassen. Oder sagt die Bank nein, die Summe bekommen wir und reparieren es selber

@JackDaniel46

wenn du dir die Summe auszahlen lässt, so wird die Mwst abgezogen, die fällt zunächst nicht an. Du lässt reparieren - die Rechnungen über Ersatzteile kannst wieder einreichen, die Mwst wird erstattet. Nur auf Nachweis.

Die Bank repariert da gar nix. das darf die Werkstatt oder du bewerkstelligen

@peterobm

Ja das wollte ich wissen. Ich dachte nämlich die Bank will die Summe und kümmert sich .

Also kann ich erstmal sagen es ist finanziert, aber die Summe hätt ich auf mein Konto?

@JackDaniel46

Bingo, hast es geschnallt. Lässt nicht reparieren, zahlst die Raten an die Bank weiter bis abgezahlt ist.

in dem Falle hättest kein Auto … Spiel fängt von vorne an. Kredit fürs nächste Auto ist fällig

@peterobm

Wieso in dem Falle kein auto? Machen die nicht zum Schluss n Gutachten, und dann entweder restsumme oder halt weiter finanzieren

@JackDaniel46

nicht zum Schluss sondern zur Schadensermittlung. wie willst fahren so ganz ohne Auto; oder hast nen 2.Wagen zur Verfügung?

@peterobm

Verstehe ich nicht :D egal . Trotdem danke. Das wichtigste hab ich verstanden

Da musst du mal deine Bank fragen ob die sich dafür interessiert. Bei einem größeren Schaden könnte sie zumindest Wert darauf legen, dass nicht fiktiv abgerechnet sondern wirklich repariert wird.

Ja nimmt die Bank die Summe und repariert es selber? Und kann ich die Summe nehmen, und es reparieren lassen?

@JackDaniel46

Die Bank kümmert sich auf keinen Fall um die Reparatur. Aber du bekommst das Geld uU nicht, ohne dass die Reparatur nachgewiesen wird. Nimm Kontakt zur Bank auf...

Was möchtest Du wissen?