Wenn das Nachbarhuhn über mein Grundstück fliegt...

5 Antworten

Grundsätzlich darf nur Wild bejagt werden, wenn es unter das Jagdrecht fällt. Gejagt darf nur im Jagdrevier werden, natürlich durch den befugten Jäger. Auf dem eigenen Grundstück darf mit Schußwaffen nicht geschossen werden. Diese Aussage im Wffengesetzt ist dumm ,wie vieles andere auch !

...wenn das Geschoß das Grundstück nicht verlassen kann...

Was ist, wenn an der Grundstücksgrenze geschossen wird

Außerdem wäre es bei dem fliegenden Huhn erfüllte Sachbeschädigung und ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Ohhhhhhh...das lass mal lieber !! Zum einen ist es nicht DEIN eigener Luftraum und sobald die Kugel daneben geht und ein anderes Ziel trifft, kann das richtig teuer werden.......

Ausserdem musst Du immer mit den netten Nachbarn rechnen, die dich ansch*issen......;-))

Eine Freundin meinte, man dürfe auf dem eigenen Grundstück schießen, wie man will, solange die Kugel das Grundstück nicht verlässt.

Grundsätzlich ja, aber das wirst du mit Großkaliber und/oder Schrot nicht so einfach hinbekommen.

Und das mit dem Huhn?

Da du keinen Jagdschein hast, darfst du das nicht.

Hinzu kommt, dass man in Deutschland nicht einfach so Schusswaffen kaufen kann.

@PatrickLassan

Sofern man die Vorraussetzungen erfüllt, schon.

Aber das war ja nicht Bestandteil der Frage.

Das mutwillige töten eines Tieres ist verboten!

Das mutwillige Töten oder Verletzen von Tieren ohne rechtfertigenden Grund ist nach dem Tierschutzgesetz verboten und unter Strafe gestellt.

§12 (4) 1 a) WaffG

Einer Erlaubnis zum Schießen mit einer Schusswaffe bedarf nicht, wer auf einer Schießstätte (§ 27) schießt. Das Schießen außerhalb von Schießstätten ist darüber hinaus ohne Schießerlaubnis nur zulässig

1. durch den Inhaber des Hausrechts oder mit dessen Zustimmung im befriedeten Besitztum

a) mit Schusswaffen, deren Geschossen eine Bewegungsenergie von nicht mehr als 7,5 Joule (J) erteilt wird oder deren Bauart nach § 7 des Beschussgesetzes zugelassen ist, sofern die Geschosse das Besitztum nicht verlassen können......,

Der Haken liegt bei verlassen können!

Im befriedeten Bezirk ruht die Jagd. Zu den befriedeten Bezirken zählen u.a. Wohnhäuser und dazugehörige Gärten/Höfe.

Was möchtest Du wissen?