WEG. Getrampel in der über uns liegenden Wohnung

5 Antworten

Haben das gleiche Problem. Über uns Wohnt eine Frau mit 5J Jungen, reden bringt da garnichts, sie will damit provozieren und fertigmachen. Vermieter wurde auch schon eingeschaltet, hat nicht wirklich was gebracht. Seit Ihr da schon weiter gekommen und habt Ihr vielleicht ein Idee.

Wir sind auch nicht weiter gekommen. Wir suchen nach einer anderen Wohnung.

Trotzdem noch mal mit der alten Dame reden, obwohl, wenn Ihr die Omi so laut hört, ist das ein Baufehler, keine oder mangelhafte Trittschalldämmung. Da habt Ihr Euch einen schönen Schrott gekauft...

Laut von uns unabhängigen bestellten Gutachter ist das Haus absolut hochwertig gebaut. Dementsprechend war ja auch der Kaufpreis. Gutachter selbst meint, das Getrampel sei nicht normal, da könne die beste Trittschalldämmung auch nichts ändern. Es scheint eher an ihrem rücksichtslosem Wohnverahlten zu liegen!

In dem Haus scheint eine extrem schlechte Trittschalldämmung vorzuliegen. Ihr werdet euch damnit abfinden müssen.

eine abgehängte 2. Decke einziehen, das kostet aber was.

@OSQuest

wer sich eine Luxus-ETW leisten kann......dann sollte das kein Problem mehr sein

Es handelt sich hier um einen Neubau. Das darf wohl eher nicht sein. Sie wurde aufgefordert ihr verlegtes Parkett an der aufgehenden Wand prüfen zu lassen. Laut Gutachter ist hier eine gute Trittschalldämmung vorhanden und es liegen keine Baumängel vor.

@kreimi

Wer hat das Gutachten in Auftrag gegeben? Der Verkäufer, die Hausverwaltung. Ist der Gutachter ein vereidigter Gutachter?

Anlage aufdrehen und spazieren gehen oder ein Instrument lernen, da ist schnell Ruhe, glaube mir

Gleiches mit gleichem vergelten? Naja, ob dann Ruhe einkehrt!? Wir sind eher daran interessiert die Ursache zu beheben, so dass alle zufrieden und ungestört miteinander leben können.

@kreimi

Wenn man gleiches mit gleichem vergeltet kann das in diesem Fall aber die umliegenden Nachbarn nerven, die gar nichts damit zu tun haben...

Ich habe die selbe Herausforderung...

Schenkt ihr einen Teppich, dann habt ihr es ruhiger und sie bekommt keine kalten Füße beim Barfußlaufen

Das wird wohl nichts ändern, denn wir haben alle Fußbodenheizung hier :-)

Was möchtest Du wissen?