Was sind Genossenschaftsanteile?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch die Anteile sparst du die Kaution . Dein Geld wird angelegt und mit bis zu 5 % verzinst . Also gibt es eigentlich keine bessere Geldanlge . Das Geld geht nicht verloren und du bekommst es wieder , wenn du mal ausziehst .

An und für sich sind es Gutverzinsliche Anlagen, die Energieversorgung zahlt jetzt  allerdings nur für Gemeinden pp 4% Ausschüttung fest.

Mit freundlichem Gruß

Bley1914

Genossenschaftsanteile werden angelegt und 'ne Dividende je Jahr aufs Konto überwiesen - so ist das bei meiner ;-). Auf Genossenschaften gibt es i.d. R. keine Kautionen. Meines Wissens dürfen Makler keine Genossenschaftswohnungen vermitteln.

Im Prinzip ersetzen diese Anteile die Kaution, dies wird vor allem von Baugenossenschaften verlangt, sind wie "Aktien", Anteile des Unternehmnes!

Was möchtest Du wissen?