Visitenkarten als Werbung?

3 Antworten

In Briefkästen werfen wirkt unprofessionell. Das wäre gut, wenn du einen richtigen Werbeflyer oder so erstellt hättest. Die Karten irgendwo auf die Theke auslegen zu lassen macht eher Sinn, natürlich mit Erlaubnis des Eigentürmers.

Ich würde auch erst auf jeden Fall deinen Kumpel fragen, ob er einverstanden ist damit. Schließlich geht es ja um seinen Ruf und sein Gewerbe.

Ansonsten macht vielleicht eher eine Anzeige in der Zeitung Sinn und es kann auch nie schaden eine vernünftige Website zu haben, eventuell auch Social media accounts...und wie gesagt Werbeflyer.

Das kannst du machen. Aber nicht ans Auto

Darf man.

Was möchtest Du wissen?