Unangemeldet in Wohnung wohnen?

5 Antworten

Unangemeldet bei wem? Dem Vermieter oder dem Einwohnermeldeamt?

In der Regel muss die Anmeldung in einer neuen Wohnung innerhalb einer Woche erfolgen. Manche Kommunen geben hingegen zwei Wochen Frist.

was ist denn der Grund,das du dich nicht gleich Umneldest,Zeitmangel,denn dein Ausweis bstimmt ja nicht mehr,die nächste Aw-kontrolle kommt bestimmt.

Wenn du irgendwo anders angemeldet bist ist es egal schätze ich, in Deutschland muss man irgendwo gemeldet sein, außer du bist Obdachlos! Wenn du mit jemanden zusammen wohnst, der angemeldet ist, dann muss er das melden! Auch wegen Miete, mehrverbrauch? Vermieter kann stress machen? Allein in einer Whg. geht das aber auch schlecht, du musst ja deine Post bekommen und deinen Perso musst du auch ändern! Sonst kannst du ja gar nichts machen?

In Berlin musst du dich spätestens 2 Wochen nach Bezug der Bleibe angem,eldet haben!

Was möchtest Du wissen?