Umfang einer Flachdachabdichtung / Sanierung - 2 Angebote --> 4-facher Preis

5 Antworten

Such dir jemanden, der sich die Sache ansieht und dann eine Ausschreibung macht. Dann sind alle Positionen und Massen gleich. Das kostet nicht so viel und macht sich allemal bezahlt, als wenn du als Laie das machst. Und wie du siehst, kannst du die einzelnen Angebote untereinander noch nicht einmal vergleichen, da verschiedene Positionen und Massen.

wenn schon so viel saniert werden soll lass ein Blechdach darauf machen dann haste für 40 Jahre ruhe oder wenn möglich ein Pultdach mit Ziegel und Dachrinne

Es kommt drauf an, WO das Wasser in die Garage eindringt. Ich selber habe eine Fertig-garage, im Elternhaus gibt es ebenfalls eine. Bei meiner (ca. 30 Jahre alt) habe ich bereits mehrfach Wasser drinnen gehabt (diese typischen schwarzen Stellen). Bei der ersten Sanierung meinte der ausführende Dachdecker, der Wassereinbruch käme durch die Schweißnähte der äußeren Bitumenbahhnen, an die die Flachdachblende anschließt. Folglich wurde nur die Blende abgenommen, die äußeren Bitumenbahnen erneuert und neu verschweißt. Außerdem die Dachgullys und die Belüftung auf dem Dach erneuert. Gehalten hat die ganze Sache lediglich 3-4 Jahre. Nun wurde das Dach komplett saniert, also nach der von Dir beschriebenen teureren Methode. Seitdem habe ich Ruhe!

In der Fertiggarage am Elternhaus tritt nun dasselbe Problem auf. Hier hat aber mein Bruder mit dem Dachdecker gesprochen. Hier wird gleich die zweite (teurere) Möglichkeit durchgeführt, also eine Komplettsanierung aller Bahnen!

Hallo Tobias. Gibt es Bilder von dem Dach? Es währe nützlich, wenn man sich das mal ansehen könnte. Wie die Ränder aussehen. Wie der Dachgully beschaffen ist usw. Mein Schwager und ich haben gerade vor 3 Monaten noch ein Flachdach saniert. Da weiß man das man erst was sagen kann, wenn man sich ein Bild gemacht hat. Gruß, Parasprinter.

Was möchtest Du wissen?