Tarifvertrag IG Metall - Wie Erhöhung der Entgeltgruppe erreichen?

2 Antworten

Generell: bist Du Gewerkschaftsmitglied? Dann kannst Du die direkt fragen. Vielleicht erfährst Du sonst auch shcon was grundlegendes.

Auch ne Möglichkeit: mal einen von Eurem Betriebsrat fragen.

Oder in Personalabteilung.

Denn mal ehrlich: das ist richtig ärgerlich und rückwirkend hochstufen werden sie Dich bvestimmt nicht, also geht Dir, bis was passiert, immer Geld flöten.

So was muss nicht sein, nur weil irgendwo irgendwer auf der Leitung steht.

Ich bin Gewerkschaftsmitglied und werd auch zum Betriebsrat/Gewerkscahft gehen. Klar. 

Geld ist nicht mal meine Motivation. Aber wenn es bald nciht hoch geht, dann war es das mit höheren Posten

Ich bin nun bald 2,5 Jahre auf der Stelle,

lies doch mal in deinem TV nach, wielange die bewährungszeit in einer entgeltstufe ist? - 2,5 jahre ist auf jeden fall zuwenig.. vielleicht 3 oder 5 jahre?

wäre mir neu, dass es sowas gibt. Konnte ich zumindest nicht finden

@alexbababu

logisch gibts das. ich google jetzt aber sicher nicht deinen TV und lese ihn für dich...

@Reviewer

Nope gibt es nicht ;)

Was möchtest Du wissen?