Bekommt man eine schlimmere Strafe, wenn man abhaut, von der Polizei?

8 Antworten

Ja! Da bei einer solchen "Verfolgungsjagd" auch immer eine Gefährdung anderer vorliegt oder zumindest unterstellt wird! Außerdem hält man sich bei einer Flucht ja auch nicht unbedingt an Verkehrsregeln!

Stimmt nicht. In Deutschland hat jeder das Recht, zu fliehen, hört sich irre an, ist aber so. Selbst aus dem Gefängnis "darfst" Du fliehen, weil Du das Recht auf Freiheit hast. Kannst deshalb nicht noch mehr Strafe bekommen, allerdings versaut man sich die Bewährung damit.

@Arwen45

Wenn man vor der Polizei flieht wird dies sehr wohl bestraft, insbesondere im Straßenverkehr!

Wenn man aus dem Gefängnis fliegt wird es z.B. damit bestraft, dass man mehr als die üblichen 2/3 der Strafe absitzen muss, außerdem verliert man jegliche Vergünstigungen in der JVA.

Ja, das wird Dir gleichzeitig als gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr ausgelegt. Und da sind die Strafverfolgungsbehörden recht streng.

Strafmilderndes Verhalten ist das ganz sicher nicht. Wenn dann noch zu der roten Ampel eine Geschwindigkeitsübertretung kommt, ist das noch das Geringste, was Dir passieren kann.

nein, abhauen ist nicht strafbar. Nur wenn du dabei jemand gefährdest oder etwas zerstörst

schonmal von Fahrerflucht gehört???

@Kia65

Fahrerflucht setzt eine Straftat voraus

Ich würde dir eine Flucht nicht empfehlen ich weiss ja nicht wie du fährst ,aber

du musstest schon sehr gut fahren um sie abzuschütteln!

Und vor allem ein schnelles Auto besitzen!

Was möchtest Du wissen?