Probezeitverlängerung und Aufbauseminar von welcher Behörde?

3 Antworten

Bußgeld ist Bußgeld und für alle gleich.

Probezeitmaßnahmen gibt es nur für Fahranfänger. Die werden auch erst verhängt, wenn der Bußgeldbescheid rechtskräftig ist. Die Führerscheinstelle wird dann erst tätig und darum kann dieser Bescheid nur später kommen und auch noch etwas dauern.

Gruß S.

Genau ... das Schreiben über den ASF Kurs kommt von der Führerscheinstelle. Dauert nach der Tat so ca 2-5 Monate bis ein eintrudelt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Dieser Brief sagt dir nur was dein Bußgeld dafür ist. Die Anordnung für das Aufbauseminar und der Verlängerung kommt dann von der führerscheinstelle.

Was möchtest Du wissen?