Probefahrt bei händlern jederzeit möglich?

5 Antworten

Also wenn du einen Porsche probefahren willst, kann es schon sein, daß die höflich ablehnen, wenn es ein Twingo oder Smart ist, sollte es in deinem Alter keni Problem sein. Zieh dir vielleicht ein Hemd an statt Kapuzensweater. Vorher anmelden ist sinnvoll.
.

Oftmals bekommt man den Wagen für 1 oder 2 Stunden, Sprit zahlt man selber. Wenn man großes, überzeugendes Interesse zeigt geben sie den Wagen auch mal für ein ganzes Wochenende raus.

Als wir vor 4 Jahren unser Auto gekauft haben,konnten wir den sofort Probefahren,ich glaub wir sind´ne Stunde rum gefahren :o) Und da waren wir beide auch erst 22 Jahre.

Ich denke das liegt immer ganz an dem Verkäufer.

Wenn ein entsprechendes Fahrzeug da ist, ist eine Probefahrt auch sofort möglich. Terminabsprache ist aber besser. Ein guter Händler gibt Dir sicher einen halben bis ganzen Tag das Auto mit. Vielleicht sogar übers Wochenende. Das hängt auch von Deinem Auftreten ab. Wenn ich als Verkäufer merke "der will nur mal mit einem neuen Auto rumkutschieren" bekommst Du ihn für eine Stunde oder ich fahre sogar mit. Dein Alter und das Alter Deines Führerscheins spielt schon eine Rolle.

geh in das autohaus und kläre es dort ab da ist dir am besten geholfen habe auch mit 19 ein Auto testweise fahren dürfen konnte mich ehrlich nicht entscheiden dann hat das Autohaus ne Woche ran gehangen

Kommt auf den Händler an. Als ich mich für nen Neuen interessiert habe, bekam ich die Probefahrt von 2 Händlern für 1 Tag, von 1 für nen halben Tag (jeweils nach Termin-Absprache). Das Alter dürfte keine Rolle spielen, allerdings solltest du ein gepflegtes Erscheinungsbild abgeben ;-)

Was möchtest Du wissen?