darf ich ein gefundenes Pferd behalten?

Support

Liebe/r GuteFragenXL,

schau mal hier: http://www.tasso.net da gibt es eine 24 Stunden Notruf-Hotline auch für Fundtiere. Wenn der Besitzer das Tier dort registriert hat, wird man ihm sofort Bescheid geben.

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

ich denke eher, dass das pferd dann zu leuten kommt, die sich mit den tieren / pferden besser auskennen. aber das pferd ist gerade mal paar tage weggelaufen. es wird sich sicher noch jmd. melden !!! irgentwo sitzt jetzt ein kleines mädchen und weint :( . aber ihr habt euch sehr richtig verhalten , dass ihr überall bescheid gesagt habt.

Guckt mal, ob es gechipt ist und wenn sich in den nächsten Tagen wirklich niemand meldet, dann nehmt es erstmal mit zu euch. Aber wenn sich jemand noch meldet, dem das Pferd wirklich gehört, dann müsst ihr es ihm natürlich wieder geben. Und wenn sich wirklich niemand meldet, würde ich's mir wirklich noch einmal sehr überlegen ob ihr es behaltet. Wegen riesige Verantwortung undso. Kennst du dich denn überhaupt damit aus? Überleg dir sowas mal (:

Solange es niemand vermisst und ihr alles unternommen habt,um den Besitzer zu finden, könnt ihr es behalten. Allerdings ist es immer noch möglich, dass sich der Besitzer meldet, dann müsstet ihr es wieder hergeben.

Es gibt ein paar Internetseiten die sich mit vermissten Pferden beschäftigen, ich würde diese immer wieder abklappern und wenn ihr das Pony nirgendwo als vermiss gemeldet findet würde ich es einfach behalten :D

Hi sofern das Pferd den Gegenwert von 10 Euro nicht überschreitet, darfste es behalten. Siehe Link (§965 BGB). . Gruß Osmond http://dejure.org/gesetze/BGB/965.html Zitat: § 965 Anzeigepflicht des Finders (1) Wer eine verlorene Sache findet und an sich nimmt, hat dem Verlierer oder dem Eigentümer oder einem sonstigen Empfangsberechtigten unverzüglich Anzeige zu machen. (2) Kennt der Finder die Empfangsberechtigten nicht oder ist ihm ihr Aufenthalt unbekannt, so hat er den Fund und die Umstände, welche für die Ermittlung der Empfangsberechtigten erheblich sein können, unverzüglich der zuständigen Behörde anzuzeigen. Ist die Sache nicht mehr als zehn Euro wert, so bedarf es der Anzeige nicht.

Vielen Dank, ich gehe davon aus das Pferd ist mehr als 10€ Wert.

Was möchtest Du wissen?