PayPal -- StuCard

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Toudward

Du möchtest wissen, ob du PayPal auch mit deiner Maestrokarte nutzen kannst. Über offizielle Quellen habe ich dazu nichts gefunden. Auf Wikipedia wurde ich allerdings fündig:


Um mit PayPal Geld an einen anderen Teilnehmer zu senden, gibt es mehrere Einzahlungsmöglichkeiten:

  1. Man kann Geld direkt von einem PayPal-Guthaben versenden. Das PayPal-Konto kann in Europa zum Beispiel via normaler Banküberweisung unter Verwendung eines spezifischen Einzahlungscodes mit einem Guthaben aufgeladen werden. Der von PayPal vorgegebene, kontospezifische Code muss im Feld „Verwendungszweck“ der Überweisung eingetragen werden. Die Aufladung via Überweisung nimmt in der Regel etwa drei Tage in Anspruch, manchmal dauert es allerdings deutlich länger.
  2. Auch eine Kreditkarte kann zur Zahlung verwendet werden. Dabei muss das Geld nicht erst auf das PayPal-Konto eingezahlt werden, sondern wird sofort dem Empfänger gutgeschrieben.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/PayPal


Es ist also grundsätzlich möglich. Musst das Geld einfach im Vornherein überweisen.

Ist diese Information hilfreich?

Liebe Grüsse

M

Ja das geht, mit einem Umweg :)Eine StuCard bezieht sich auf ein Konto und zieht dir das Geld da ab. Du kannst e-Banking nutzen, das sich auf das gleiche Konto bezieht. Und von da aus Geld auf dein PayPalKonto überweisen.Falls du kein e-Banking besitzt kannst du dir die nötigen Formulare auf der Website deiner Bank bestellen. Bekommst dann 2 Briefe zugeschickt und der Rest wird da erklärt.Lg Marco

Was ist eine StuCard? Studentenkarte? Paypal lässt sich nur mit Karten die Guthaben verwalten oder kreditierbar sind schalten. Also Karten für reale Konten oder Karten mit einem Kreditrahmen.

Was möchtest Du wissen?