Packet bestimmungen Kasachstan

5 Antworten

Das entscheidet auch nicht der deutsche Zoll oder DHL, sondern Kasachstan.

Also auf gut glück ?

@Smitty90

korrekt! alles rein ins paket und ab die post

@EmanGalscheb

Und dann alles konfiszieren lassen - tolle Idee. Ersetzt Du dem Frageseller den materiellen Schaden?

http://e.customs.kz/wps/portal/customs/

müsstest Du hier mal nachlesen

Ausländische Zollseiten interssieren mich immer, daher hab' ich gerade mal versucht, die Antworten für die Frage da zu finden. Bin leider gescheitert. Im Menü hab ich keinen pasenden Link gefunden, viele Inhalte fehlen, andere waren, tortz Einstellung "Englsich" nur in kasachsicher (russischer? Kenn' mich da nicht aus, kann beide nicht) Sprache verfügbar. Die Seite ist möglicherweise noch im Aufbau?? Aber die Idee als solches war gut, auf die offizielle Seite des Zolls zu verweisen.

@SpediHAJ

notfalls könnte man auch mal bei der Botschaft nachfragen - die sollten es eigentlich wissen oder zumindest wissen wo und wie man die Infos bekommen kann ....

@frodobeutlin100

Ihr seit echt klasse Leute,danke das ihr euch die Mühe macht =) Die Kette sollte ein geschenk sein, habe ich aber angst das die es dann einstecken.

Ich mach mich mal schlau und werde hier berichten. LG

Habs geklärt. ,Indem ich die Kette persönlich abgeben werde ;) Es wird dann nur die Schokolade verschickt =) das wird ein schmaus :D

http://www.dhl.de/de/paket/pakete-versenden/weltweit-versenden/laenderseiten/kasachstan.html

Geh auf der Seite unten auf "Zollbestimmungen", "hier", "Versand außerhalb der EU", unten den Download für "Einfuhr und Zollbestimmmungen"; auf Seite 190 findest Du Kasachstan.

Ergebnis: Wenn das Kettchen aus reinem Silber ist, könnte es unter "Edelmetall" fallen - das wäre nicht zulässig; wenn es nur silbern aussieht, ist das problemlos. Schokolade: Kein Problem.

Was möchtest Du wissen?