Ohne Eltern zum Abiball gehen?

5 Antworten

ich finde es schade, dass deine eltern (obwohl du sie gern dabei haettest) nicht mitgehen wollen. sag ihnen, dass du schliesslich nur einen abi-ball im leben hast, dies ein grosser schritt auf dem weg ins "erwachsenen"leben ist und du sie zu diesem anlass dabei haben moechtest. uebrings habe ich auf den abibaellen meiner soehne (bisher 2) alle "spielarten" an garderobe (bei den verwandten) gesehen - vom abendkleid, cocktailkleid, kostuem, hosenanzug, hosen, einfachem kleid (damen) smoking, dunkler anzug, jeans mit hemd und jackett bei den herren. diese "ausrede" zaehlt also nicht. sollten sie, allen ueberredungsversuchen zu trotz allein gehen muessen, wirst du allerdings nicht die einzige sein. auch andere abiturienten werden (warum auch immer) ohne eltern kommen. glueckwunsch zum abi und viel spass auf dem ball

Geh alleine hin! Sag deinen Eltern aber vorher, dass man man ihnen fragen wird. So sind sie vorgewarnt, falls sie später angesprochen werden, warum sie denn null Bock auf ihr Kind hätten. Weise sie darauf hin, dass sie sich dafür schonmal gute Ausreden einfallen lassen sollten...

Oje.....das ist nicht schön.....zwar war ich bis gerade der Meinung, dass man gerne ohne Eltern geht, da diese ja zu meiner Zeit nur an den offiziellen Vergaben etc. anwesend sein sollten und auf dem Ball eben noch Spaß mirt Freunden im Vordergrund stand, aber wenn das heute wieder so ist, dass die Eltern mitgehen, dann sollte die das auch tun.....

Schade, dass sie nicht wollen, denn die Klamottenfrage ist ja zweitranging, wenn man nicht gerade am Hungertuch nagt.....

Was kannst Du tun: Wenn Du wirklich mit die einzige bist, die keine Eltern dabei hat, dann sag ihnen das so. Sie müssen sich ja nicht so extrem stylen.....irgendwas werden die schon haben....zur Hochzeit, Verlobung, Beerdigung und Geburtstag gehen sie ja sicher auch...oder lehnen sie alles ab ? Mach ihnen Mut, indem Du vielleicht mit im Kleiderschrank schaust, was möglich wäre....wenn Du merkst, dass das tatsächlich nur eine Ausrede ist mit den Klamotten, dann erkläre ihnen, dass alle Eltern mitgehen und dir das sehr wichtig ist. Sag ihnen, dass dir viel dran liegt, weil es ein wichtiger Einschnitt in deinem Leben ist.

Rede ihnen ins Gewissen und zeig ihnen auf, dass das auch auf sie zurück kommt, wenn sie sich nicht blicken lassen. Sag ihnen gleichzeitig, dass sie ja nicht so lange bleiben müssen, wie Du da bleibst......

Bitte sie, weil es dir am Herzen liegt.....Hundeblick und dann sollte es klappen.....

Wenn dann auch nicht, dann - so leid es mir tut - geh alleine und hab Spaß...das ist DEIN ABEND !

Viel Spaß, wie immer es ausgeht ..... :-D

Sag ihnen, dass dich das sehr traurig macht. Du haettest sie sehr gerne dabei gehabt, weil du auch stolz auf sie bist, weil sie dir das alle ermoeglicht haben ....

Ich finde es echt schade, das deine Eltern zu so was besonderem einmaligen nicht mitgehen wollen. Das mit der Kleidung halte ich für eine billige Ausrede.

Sag ihnen wie traurig du darüber bist.

Ob du alleine gehen sollst? Schwierig, das kannst nur du entscheiden.

Aber vielleicht hast du auch jemand anderes lieben der mit der geht? (Oma, Tante, ältere Freunde etc?

Was möchtest Du wissen?