Nebenjob machen wenn Eltern Wohngeld bekommen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das Wohngeld verringert sich oder fällt ganz weg, wenn du mehr als 100 Euro verdienst, spätestens ab Weiterleistung. Im laufenden Bewilligungszeitraum nur, wenn sich durch die Änderung das Gesamteinkommen um mehr als 15 % erhöht.

Also lieber einen 100 Euro Job ?

150€ geht nicht ?

Von deinem Einkommen wird nichts abgezogen,wenn du dich beim AG - von der Zuzahlung zur RV - befreien lässt !

Aber alles was dann über 100 € pro Monat liegt wird als Einkommen auf euren Anspruch angerechnet,es kann dann also sein das deine Eltern von dir dann den Differenzbetrag fordern.

Also lieber einen 100 Euro Job ?

@hamido12

Auf Dauer gesehen ja,wenn deine Eltern nicht weniger Wohngeld bekommen sollen,dass du dann evtl.mit deinem Einkommen ausgleichen musst,denn dann hast du vom Mehrverdienst ja nichts!

Was möchtest Du wissen?