Nach Strafzettel, wie lange darf Auto noch stehen?

5 Antworten

Die Befugnisse der Ordnungsamts-MA sind je nach Bundesland und manchmal sogar je nach Landkreis oder Gemeinde unterschiedlich geregelt. Zum Teil stehen sie Polizisten in bestimmten Bereichen (zum Beispiel ruhender Verkehr) gleich.

Je nach lokaler Regelung stellt das Nichtbefolgen einer Anweisung des Ordnungsamts eine Ordnungswidrigkeit dar oder ist aufgrund der Polizeibefugnisse des MA eine Ordnungswidrigkeit nach § 49 III Nr. 1 StVO dar.

In jedem Falle aber kann er die Polizei anrufen, die dir dann die nötige Anweisung erteilen wird - und dich eventuell auch zur Identitätsfeststellung bis zu deren Eintreffen festhalten.

du musst das auto sofort wegfahren. sonst riskierst du, dass das fahrzeug abgeschleppt wird und dann wird es richtig teuer.

Aber die schleppen doch nicht ab wenn ich einen strafzettel bekomme und die gerade am weggehen sind oder?

Der Strafzettel ist ja kein Parkschein, der Dir erlaubte, erst noch mal für eine bestimmte Zeit weiter dort stehenbleiben zu dürfen.

Du musst dort schnellstmöglich verschwinden, um weitere Konsequenzen zu vermeiden.

Also ich war mal in einer kneipe mit freunden. Ein kumpel hat nen strafzettel bekommen und sagte "ich geh doch nicht raus und park den um, was sollen die noch machen"

Im prinzip ist es doch so dass man das auto noch hatte stehen lassen können oder?

Heute? Sonntag? Seltsam. Wenn die Polizisten sagen wegfahren, dann wegfahren. Könnte sein, dass du sonst abgeschleppt wirst und das wird noch teurer.

Ordnungsamtmitarbeiter waren das.. Also bei polizisten ist man ja vorsichtiger aber ordnungsamt?! ;)

@asdasd1988

Wenn die dich aufschreiben können, können die dich auch abschleppen lassen.

Was möchtest Du wissen?