MPU Gutachten an die Führerscheinstelle. Wann Führerschein Aushändigung?

5 Antworten

Ab 12014 giltr die 2-Jahresfrist nicht mehr.

Du bekommt den Schein Neu .Bild abgegeben. Ausweis mitnehmen.

Mit Gruß

Bley 1914

So einfach bekommt man den Schein nicht mehr zurück .

Länger als 2 Jahre ohne Füherschein dann muss neue Fahrprüfung mit  Besuch einer Fahrschule angeordnet werden um den Schein wieder zu erlangen .   

Trotz erfolgreicher MPU bekommen Sie Ihren Führerschein nicht?

Sie haben Ihre MPU bestanden aber kein Führerschein wird Ihnen an der Führerscheinstelle ausgehändigt? 

Unter bestimmten Umständen ist dies in der Tat möglich. 

Auch aus anderen Umständen ergibt es sich mitunter, dass die MPU lange nach dem Führerscheinentzug absolviert wird. 

Lassen sich die Betroffenen damit allzu viel Zeit, erwartet sie an der Führerscheinstelle eine böse Überraschung, nachdem sie die MPU bestanden haben.

Die Behörden können nämlich eine theoretische oder praktische Fahrprüfung zur Bedingung für die Wiedererlangung Ihres Führerscheines erklären.

Die gesetzliche Grundlage dieser Regelung befindet sich in § 20 der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV):

(1) Für die Neuerteilung einer Fahrerlaubnis nach vorangegangener Entziehung oder nach vorangegangenem Verzicht gelten die Vorschriften für die Ersterteilung. […]
(2) Die Fahrerlaubnisbehörde ordnet eine Fahrerlaubnisprüfung an, wenn Tatsachen vorliegen, die die Annahme rechtfertigen, dass der Bewerber die nach § 16 Absatz 1 [Kenntnisse, welche im Rahmen der theoretischen] Fahrprüfung nachgewiesen werden. Anm. des Autors] und § 17 Absatz 1 [Kenntnisse, welche im Rahmen der praktischen Fahrprüfung nachgewiesen werden. Anm. des Autors] erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten nicht mehr besitzt.“

Besaßen Sie mindestens zwei Jahre lang keine Fahrerlaubnis und fuhren Sie innerhalb dieses Zeitraumes kein führerscheinfreies Fahrzeug, sehen die meisten Behörden Handlungsbedarf und ordnen erneute Prüfungen an.

Übrigens: Nach 15 Jahren wird die Anordnung zur MPU-Teilnahme aus den Akten gelöscht

Erst nach Ablauf dieses Zeitraumes können Betroffene ihre Fahrerlaubnis ohne MPU zurückerhalten

Allerdings müssen sie in diesem Fall mit Sicherheit eine erneute Prüfung ablegen.

https://www.bussgeldkatalog.org/mpu-bestanden/

Das stimmt nicht ganz ...

Ich hab mein lappen seid 20jahren verloren und muss keine Fahrschulen aufsuchen

Hallo.

Normal sofort nach der bestandenen MPU.

Die 2-Jahres Frist gilt nicht mehr, das war mal.

Auf diese Wartezeiten müssen Sie sich einstellen

Wie schnell können Sie loslegen? Zunächst gilt es abzuwarten, bis die MPU-Stelle Ihr positives Gutachten versendet. Dies dauert in der Regel zwischen zwei und fünf Wochen.

https://www.bussgeldkatalog.org/mpu-bestanden/

Ja,man bekommt dann einen vorläufigen Führerschein,aber das Gutachten muss schon bei der Führerscheinstelle angekommen sein,so dass der Bearbeiter sieht,dass die MPU auch bestanden wurde .....

Was möchtest Du wissen?