Messer im Flugzeug gepäck erlaubt?

6 Antworten

Im Koffer im Frachtraum kein Problem. Im Handgepäck kanns immer Ärger geben. Denn 6 cm ist da nicht die einzige Regel, auch der Griff muss bestimmten Regeln entsprechen.

Also einfach in den Koffer damit, da kannst du alle Messer transportieren wie du willst. Transportvorschriften sind da aber - so wie überall woanders auch - zu beachten.

Also ich kenne da nur die 6-cm-Regel fürs Handgepäck (die ich total idiotisch finde - ein kleines taschenmesser darf ich mitnehmen - aber keine Nagelschere...) Bei Messer im Koffer immer dran denken: Für Waffen braucht man einen Waffenschein (auch, wenn man damit ins Ausland fliegt und egal ob Schuss- oder Stichwaffen) - in dem Fall dann am besten beim Einchecken anmelden bzw beim Zoll.

Für Waffen braucht man einen Waffenschein (auch, wenn man damit ins Ausland fliegt und egal ob Schuss- oder Stichwaffen)

Ein Waffenschein ist in Deutschland die Genehmigung zum Führen einer Schusswaffe. Es gibt keinen Waffenschein für Stich- bzw. Blankwaffen.

Hallo,

wenn Du das Messer während des Fluges nicht erreichen bzw. benutzen kannst, es also sich im aufgegebenen Gepäck befindet, darfst Du das Messer mitnehmen.

Gruß Klaus

Ja, absolut unproblematisch

Wenn es nicht als Waffe klassifiziert ist, dann ist das im normalen Gepäck kein Problem.

Was möchtest Du wissen?