Kurz vor Pauschalreise-Antritt: Hotel noch geschlossen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Vertrag bindet beide Seiten; ergo ist es Sache des Veranstalters / Reisebüros, Euch ein Hotel zu dem vereinbarten Preis bereitzustellen. Zu vermuten ist, dass Deine Mutter die Aussage des Reisebüros insofern missverstanden hat, als ihr das bessere Hotel zum gebuchten Preis, also ohne Mehrkosten, ersatzweise gestellt bekommt. Falls nicht, und das RB tatsächlich die von ihm zu tragenden Mehrkosten von Euch einfordern will, besteht Vertragserfüllung bzw. Rückzahlung des vollen Reisepreises inkl. Schadenersatzes wegen entgangenen Urlaubs.

Kann ich nicht völlig ausschließen, dass sie was falsch verstanden hat, deshalb fahr ich morgen mal hin, so was bespricht sich nicht gut am Telefon, besonders wenn es plötzlich um Hotels geht, die nicht einmal im Katalog zu sehen sind… ;-)

Das Alternativangebot war tatsächlich vom Preis her günstiger – aber von der Lage her indiskutabel (uns gehörte rein zufällig zur gleichen Kette wie das geschlossene… tsss!).

Das Reisebüro hat sich über eine Stunde konstruktiv bemüht, eine für uns akzeptable Lösung zu finden (kaum noch was verfügbar…), und, nach telefonischer Rücksprache mit dem Veranstalter, ein etwas besseres Hotel (in einer für uns etwas schlechteren Lage gebucht). Der theoretische Endpreis wäre etwas höher gewesen (etwa 70 Euro für 4 Personen), wurde aber vom Veranstalter aus Kulanz übernommen.

Wir sind jetzt soweit zufrieden, hoffen aber offen gestanden noch auf einen großen Früchtekorb auf dem Zimmer nach all dem Stress!!

@blueturtle1970

Na, das ist doch ein versöhnlicher Ausgang. Das Reisebüro kann letztlich ja nichts dafür, wenn ein Vertragspartner nicht rechtzeitig bereit steht, auch wenn es dafür haftet.

Wenn der Reiseveranstalter seinen Vertrag nicht einhalten kann, gehen evtl. Mehrkosten natürlich zu SEINEN LASTEN.

Teilt ihm das schriftlich mit, und verlangt euren vollen Reisepreis zurück, wenn die Höherstufung niocht kostenlos erfolgt.

Die haben deiner Mam doch schon ein höherklassiges Hotel angeboten ! In der Regel für euch ohne Mehrkosten ! Das ist das beste für euch !! Mehr geht nicht und wenn das Hotel länger zu bleibt kann der RV erstmal auch nur versuchen euch umzubuchen! Ich finde das ok !

Es ist so wie du es geschrieben hast! Ihr habt einen Vertrag abgeschlossen und das Reisebüro ist in der Pflicht das ganze zu erfüllen. Entweder ein min. gleichwertiges Hotel oder ein besseres. Im Zweifel würde ich das Geld zurückfordern...

Mit Geld zurück ist der lang ersehnte Jahresurlaub aber eventuell futsch! Ich würde auf ein anderes vielleicht auch wegen Aufwand und Stress besseres Hotel bestehen.

guck mal auf der internetseite des hotels nach, teilweise stehen da die öffnungszeiten,...und sonst such ein reisebüro, da kann man uimmer nachfragen.

Lesen:Heute Nachmittag nun kam der Anruf vom Reisebüro: das Hotel öffnet nun erst knapp zwei Wochen später. LG gadus

Was möchtest Du wissen?