Krankmeldung an Betrieb oder Berufsschule schicken?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten hättest du dir beim Arzt zwei Ausfertigungen geholt.

Am besten das Original zum Arbeitgeber und die Kopie an die Berufsschule mit Info im Brief (oder unten auf der Kopie), dass das Original dem Arbeitgeber vorliegt.

Da wo drauf steht "für den Arbeitgeber" das schickst du an den Betrieb und DAVON die Kopie an die Berufsschule.

Das Attest geht keinen was an, es erfährt ja dein Chef auch nicht was du hast, warum sollte es die Berufsschule was angehen?

Das Attest geht an deine Krankenkasse, dass falls du länger als eine Woche krank bist dein Betrieb dein Gehalt zum Teil von der Krankenkasse wiederbekommt

Den Betrieb gleich morgens Bescheid geben, die melden es dann der Berufsschule

Die Krankmeldung (Original) geht zum Betrieb und eine Kopie an die Berufschule

AU geht an den Chef und das Attest geht an die Berufsschule. Gehört zum guten Ton, wenn die Schule auch Bescheid weiß.

Was möchtest Du wissen?