Komische Geräusche wie Hupen aus Heizung

7 Antworten

Die Heizanlage ist evtl. nicht hydraulisch ausgeglichen. Daher muß die Pumpe immer auf höherer Leistung arbeiten (damit auch alle Heizkörper Wasser abbekommen).

Das führt dazu, dass bei bestimmten Ventilstellungen ein Pfeifen entsteht. Dies wird über die Rohre übertragen.

Heizanlage einstellen lassen, denn so sind die Heizkosten (bzw. Stromkosten für die Pumpe) für alle zu hoch!

Wir gehen davon aus, dass wahrscheinlich irgendein Geräusch über die Heizungsrohre übertragen wird (da es ja in allen Heizkörpern gleichzeitig auftritt). Aber was könnte das sein, ein Druckventil, die Pumpe!? Hat es evtl. was mit der Fernwärme zu tun? (Ein Installateur konnte es sich auch nicht erklären, zumal man es ja aufgrund des scheinbar willkürlichen Auftretens auch schlecht vorführen kann)

Vielen Dank, mit besten Grüßen Peter

Ich tippe auf Überdruckventil, denn ich hatte sowas auch mal. Das sollte sich ein Experte mal ankucken, das hat bei mir auch geholfen, der hat irgendwas an den Rohren unten an der Heizung umgebaut und danach war es weg. Das Gluckern ist übrigens wahrscheinlich nur Luft im Heizkörper, die kannst du selbst rauslassen.

vermieter bescheid sagen und der soll sich drum kümmern oder mal die heitzung entlüften

Könnte evtl. Luft in den Leitungen sein. Oder die Pumpe ist defekt. Hausverwaltung anrufen. Aber ich Tippe auf defekte Wärmepumpe.

Was möchtest Du wissen?