Können nur durch eine Arbeit 0 Punkte im Zeugnis stehen (Abitur WG 13.Kl , BW)

3 Antworten

wenn die anderen noten auch so schlecht warem ja aber ich denke eher, dass sie darauf hinauswollte, dass es sehr schwer ist so viel auszugleichen

Es gibt keine weiter Klassenarbeit nur diese eine hier. Mir geht es darum das ich wenigstens 1 Punkt im Zeugnis bekomme. Dafür müsste ich lediglich eine 4 als mündliche Note bekommen weil die Mündliche zum vergleich zu der Klassenarbeit nur 20% gilt. Es wäre mir egal ob ich einen Unterkurs bekomme. Ich will nur für das Abi zugelassen werden mehr nicht.

Natürlich muss er alle Klausuren anrechnen, sollte es ein Hauptfach sein, dann sind es also mindestens 2 (so weit ich weiß schreibt man eigentlich überall 2 pro HJ). Auch die mündliche Note muss er mit einrechnen. Wenn er das nicht tut, dann könnt ihr mal zum Vertrauenslehrer gehen bzw. wer für so etwas bei euch zuständig ist. Spätestens bei der nächsten Notenkonferenz muss er deine 0 Punkte dann rechtfertigen....

Allerdings geben manche Lehrer recht seltsame mündliche Noten. Ich weiß, man soll schlechte Noten nicht auf den Lehrer schieben, aber wenn 9 Schüler 0 Punkte mündlich haben ist das doch schon auffällig...Wir haben leider auch eine Lehrerin, die uns scheinbar einfach nicht leiden kann. Da ist ein Mädchen, welches sich durchaus regelmäßig im Unterricht beteiligt, mindestens 4-5 mal pro Stunde, meist öfter. Sie hat 5 Punkte bekommen, manche andere sogar 0 (und dass, obwohl sie sich hin und wieder meldeten, immer aufmerksam waren und nicht störten...). Einem Schüler rechnete die Lehrerin sogar vor, dass er mit seiner mündlichen Note gerundet genau auf 5 Punkten stehen wird...sie lässt einfach keinen durchfallen, so dass ihre "objektive" Notengebung nicht auffällt...tja, wenn es so weiter geht, werden wir uns auf jeden Fall mal (wieder) beschweren, das kann es ja auch nicht sein ;)

Danke für die schnelle Antwort muss aber noch verdeutlichen, das mit 0 Punkte nicht die Mündliche Note gemeint war, sonder die Note in der Klassenarbeit. Und das dieser Bio Kurs 2-stündig ist also nur eine KA pro Halbjahr geschrieben wir, aber alle 4 Kurse 12/1, 12/2, 13/1 und 13/2 angerechnet werden müssen. Das bedeutet also wenn er tatsächlich keine Mündlichen Noten vergibt und nur die KA für das Zeugnis zählt haben 9 Schüler 0 im Zeugnis und werden nicht fürs Abi zugelassen. Mit der Notenkonferenz hast du wahrscheinlich recht, daran hab ich gar nicht gedacht :)

Ich werde morgen mal mit unserem Vertrauenslehrer reden und mal schauen wie es weiter geht.

PS: Hab dank dir jetzt wieder etwas Hoffnung gewonnen ;)

Danke!!

Oh.. hab deine Antwort noch einmal durchgelesen und gemerkt, dass ich es beim ersten mal falsch verstanden habe :))

Also bei deiner Rechtschreibung hätte ich dir auch einen Punkt abgezogen, auch wenn es der letzte gewesen wäre. ;)

=> Nein, die mündliche Note muss mit in die Endnote einfließen.

Aber in die mündliche Note fließt nicht nur die Quantität (Aktiv sind auch Vulkane und die bekommen keine Punkte), sondern auch die Qualität. :)

LG und viel Glück!

MCX

Danke für schnelle Antwort. :)

PS: Bitte tu mir das nicht an, hab schon in der letzten Deutsch Arbeit genug abgezogen bekommen :(

(Dieser Kommentar kann Spuren von Rechtschreibfehlern enthalten) ;D

Was möchtest Du wissen?