Kieferorthopäde kosten?

4 Antworten

Die monatliche Rate ist ja auf den Gesamtvertrag der Behandlung berechnet. Du kannst diesen Behandlungsvertrag kündigen. Der KO berechnet dann das, was er bereits gemacht hat. Entweder bekommst Du Geld zurück oder mußt noch was bezahlen.

Wenn Ihr einfach nur nicht mehr hingeht, bucht er die Rate ab, bis der Vertrag erfüllt ist.

Ich gehe mal stark davon aus, die bereits erbrachte Leistung muss ja schliesslich vollständig beglichen werden, da hat der Arztwechsel keinen Einfluss darauf.

Nachdem die Spange dort angefertigt worden ist müssen die reinen Spangenkosten auch weiterhin dort bezahlt werden

Handelt es sich dabei um einen Ratenbetrag für den (20prozentigen) Eigenanteil?

Was möchtest Du wissen?