Kennt sich jemand mit Überwachungskamera`s aus?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist nur zulässig, wenn du dein Privatgelände kontrollierst. Ansonsten sind Außenkameras dafür unerläßlich. Und sie sollte sehr lichtstark sein. LED sind das eher nicht. Warum soll er nicht sehen, dass er dabei gefilmt wird. Vielleicht reicht ja schon die Abschreckung. Noch ein Tipp, es gibt Kameras, die machen ein Bild wenn der Bewegungssensor ausgelöst wird und senden dir das gleich per mms zu.

Hallo! Ich möchte meinen Privatparkplatz (mein Privatgelände) überwachen!!!! Danke für Deinen angegebenen Tipp am Ende Deiner Nachricht.

oder du stellst eine IR-Kamera hinter dem Fenster auf und ein extra IR-Licht neben dein Auto. Allerdings erkennst du damit keine Gesichter und wenn es nicht beleuchtet ist hilft dir auch kein riesen Objektiv bei einer Lichtkamera.

hmm Entweder du stellst dich einfach mal selber hin ud wartest bis er kommt und fotografierst das ganze oder du musst die kamera so in einem winkel aufstellen das er es nicht sieht. ansonsten ruf die polizei und sag sie sollen um die und die uhrzeit immer mal an deinem haus vorbei fahren. das machen die bestimmt ... die haben ja sonst auch bnix zu tun ;)

Das Ergebnis einer geheimen Überwachung durch Privatpersonen oder Instititionen kann vor Gericht nicht als Beweis verwendet werden. Befindet sich ein Aufzeichnugnsgerät hingegen z.B. in dem abgestellten Fahrzeug und darauf, z.B. an der Scheibe, der gut sichtbare Hinweis, dieses Fahrtzeug wird videoüberwacht, dann kann das ergebnis der Aufzeichnung als Beweis vor Gericht standhalten.

Danke!! Super Tipp!!! Diese Info werde ich mir merken!!

Wenn du weißt, wer das ist, sag ihm doch einfach, dass du jetzt eine Kamera installiert hast und er beim nächsten Mal eine Anzeige bekommt, da du dann einen eindeutigen Beweis hast.

Alternativ würd ich mit einem Zeugen mir mal eine Nacht um die Ohren hauen und in einem anderen Auto sitzend dein Auto bewachen. Wenn er was tut, schnappt ihr ihn auf frischer Tat, dann ist er auch dran

Das haben wir schon!!! Das Problem ist, dass er Dich anzeigen kann, wegen Unterstellung und ....!Aber er macht munter weiter!! Ein anderer Nachbar hat einen Schaden am PkW von 3.500,- zu verkraften!!!

@miniknirps

wenn ihr ihnauf frischer Tat ertappt - dann habt ihr doch Zeugen!

und da würde ich einer Anzeige ganz gelassen und mit freudigen Augen entgegensehen.

Auf jeden Fall sollten alle Geschädigten zusammen zur Polizei gehen und Anzeige gegen Unbekannt stellen.

Dabei kann man ja seinen eigenen Verdacht äußern

Was möchtest Du wissen?