Kennt ihr den Urheber von «Schwebe ohne Eile, Eule»?

Komplettes Gedicht eule von Jan Wagner - (Literatur, Gedicht, Lyrik)

4 Antworten

Der gute Mann ist ja öfter mal auf Lesereise unterwegs..Anfang 2018 sogar bei mir um die Ecke...Ich weiß nicht, wo du wohnst. Wenn es dich so interessiert, schau einfach mal wo er ist und frage ihn. 

Ich schreibe eine Arbeit über das Gedicht, leider ist Anfang 2018 etwas spät. Danke trotzdem, vielleicht gehe ich auch so hin.

Ich habe mich nun mit Herrn Wagner persönlich in Verbindung gesetzt und er informierte mich, dass es sich nur scheinbar um ein Zitat handelt. Er selbst ist der Urheber der drei Zeilen.

Trotzdem Danke an alle, die sich bemüht haben und vielleicht hilft dieser Thread ja in Zukunft noch jemandem, deswegen beantworte ich ihn selbst.

Mail von Herrn Wagner (als Beweis sozusagen) - (Literatur, Gedicht, Lyrik)

Nein. Aber das Gedicht von Jan Wagner finde ich toll. Muss mal wieder in eine Buchhandlung gehen.

Ich habe absolut keine Ahnung, könnte mir aber Ernst Jandl oder Heinz Erhardt als Urheber vorstellen: Wir googeln "Ottos Mops"! gibt es auf youtube, aber ich bekomme den Link nicht kopiert....

Obwohl ein guter Einfall ists leider keinen von beiden, danke dennoch

Was möchtest Du wissen?