Kann ich in der Insolvenzzeit einen krankenschein nehmen, Bekomme ich dann auch das volle Insolvenzgeld?

1 Antwort

wenn du krank bist und eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vorlegst, bekommst du weiterhin das volle Insolvenzgeld für maximal 6 Wochen. danach hast du Anspruch auf Krankengeld.

http://dejure.org/gesetze/SGB_III/146.html

Was möchtest Du wissen?