Jedesmal wird gehupt hinter mir wenn ich Wetter- und Sichbedingt fahre.

5 Antworten

Reagieren solltest du da gelassen,halte dich weiterhin an deine Fahrweise und lass dich nicht stressen.Solche Rowdies gibt es im Strassenverkehr immer öfter und entsprechend viele Unfälle passieren.Du solltest aber nicht so übervorsichtig sein,dass du gerade wegen deinem langsamen fahren andere behinderst.

LANGSAM? ist 50 in einer 50 Zone zu langsam? Was soll die Scheiße? Ich bin kein Schleicher. Ich fahr 100 bei 100 und 70 bei 70 man. Kapier das.... Ich hatte auch paar mal Schleicher mit 30km/h vormir und WAR RUHIG!!!!!

@user1271

Gut.... Genau 100 in einer 100er Zone brauchst Du auch nicht fahren ;-)

Wenn frei ist, kannst Du auch ruhig 120 draufhaben.... Vergiss nicht, es gibt immer Toleranz auf dem Tacho ;-)

@Apfel45

Also mal ehrlich,wie du dich nun in deinem Kommentar verhälst,bist du nicht besser als die,denen du hier was anlasten möchtest.Hab ich vielleicht geschrieben,dass du mit 50km/h zu langsam bist??Nett bist du ja auch nicht gerade!!

ich kann mir nicht vorstellen, dass dein fahrstil so prächtig ist, wenn so viele einen anhupen. 50 kmh auf dem pkw tacho sind übrigens weniger als 50 kmh in wahrheit, die tachos müssen immer etwas vorgehen.

mich nerven schleicher auch, ich hatte heute früh auf der landstraße (100 erlaubt) einen vor mir, der 50 fuhr. nervig! da krieg ich auch die zappanellen!

ich fahre 100 bei 100 und ich fahre 50 bei 50. Man alter

@user1271

1.) bin ich nicht alter. 2.) wo steht, dass ich dich meinte damit?

da will dich einer ärgern.. also mit dem Auto fahre ich meistens auch vorsichtig und bei mir hupt nie jemand, auch wenn ich bei nem Bekannten mitfahre der versucht so wenig wie möglich Sprit zu verbrauchen...

Ja, wer sich an die Verkehrsregeln hält ist blöd dran. Du kannst sie ja nur hupen lassen. Verriegele die Autotür! Ich warte mal drauf, dass jemand die Tür aufreißt und mir ein Messer in den Bauch rammt, weil ich an der roten Ampel angehalten habe...

Leider wird man in der Fahrschule nicht darüber aufgeklärt, dass auf der Straße Krieg herrscht.

ne weißt du wo das Problem ist? Die schleppen ihre scheiß Alltags Probleme mit hinterm Steuer. Dann lassen sie ihre Aggression freien lauf. Ich halte mich daran, kommt es zu einen Unfall, bin ich nicht dran Schuld ! 50 ist 50. Ich fahre sogar 55 bei 50!!!!!!!!!!

@user1271

Ja klar und die anderen wollen 60 fahren (weil der Tacho ja vor geht).

@railan

60 ist verboten bei 50 man. Kannst du kein Mathe oder was? Keine Ahnung von Mengenlehre? 60 ist mehr wie 50 man.... 50 ist 50.. So fährt man alter

@user1271

Warum pampst du mich eigentlich so an? Lass deinen Frust doch woanders raus!

@railan

hab kein frust wie kommt du dann da drauf???

@user1271

der Tacho geht 5-10 % vor!

D.h. wenn du mit 55(laut Tacho) fährst ist gut. Fährst du aber nur 50(Laut deinem Tacho) fährst dann behinderst du den Verkehrsfluß ein wenig, da der Verkehrsfluß bei 55-60 km/h liegt. Fahr mit 55 dann passt alles!

also erstmal hol Dir den Aufkleber bei EXXXX (weiß nicht ob man das nennen darf): Wenn Du das lesen kannst bist Du eindeutig zu nah

oder einen anderen wie z.B. Nimm Dir Zeit und nicht das Leben usw. da gibt es bestimmt genügend witzige.

Auf jeden Fall lass Dich nicht ärgern und behalte Deinen Stil bei. Wie schon gesagt, die Meisten meinen, sie müssten ihren Frust im Straßenverkehr ablassen. Ich fahre meist etwas schneller als man darf (wegen Tacho geht vor) sorry, aber trotzdem nerven mich die Drängler! Es hupt zwar keiner bei mir, aber brenzlige Situationen wegen Drängler hatte ich schon genug. Tja, und Einer durfte mal blechen :-) Er hat kilometerlang hinter mir gedrängelt, leider saß ich alleine im Auto. Ich bin hinter einem anderen Autofahrer hergefahren, der genau vorschriftsmäßig fuhr. Dann bog der vor mir fahrende Autofahrer ab und ich habe Gas gegeben (etwas schneller als erlaubt). Was macht er, stellt sich an der Krezung, wo ich rechts abbiegen wollte links neben mich und biegt auch rechts ab. Ich dachte schon, endlich ist die Nervensäge weg. Tja und dann konnte er mich überholen und dann hat er mich übelst ausgebremst, ich konnte grade noch rechtzeitig bremsen! Dann springt er raus beschimpft mich, ich will auch aussteigen, da knallt er mir meine Autotür zu. Leider hat mein Hals dabei dann auch noch was abbekommen. Zum Glück hat eine Familie hinter mir als Zeuge ausgesagt. Also reg Dich am besten nicht auf, verriegele in einer brenzligen Situation die Tür.

Was möchtest Du wissen?