Ist es strafbar jemanden nicht überholen zu lassen....

5 Antworten

Soll ich mal ehrlich sein: Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du die Aktion mal mit einem Auto machst, dass dich danach ausbremst, vier freundliche Herren aussteigen, dich freundlich zum Aussteigen bitten und dir nett sagen, dass man sowas nicht macht :)


dazu braucht es keine vier freundlichen Herren, das sag ich ihm dann schon selber, aber ganz nett...

"strafbar" bestimmt NICHT: es handelt sich "nur" um eine Ordnungswidrigkeit. Das Strafgesetzbuch greift nur in sehr wenigen Fällen zum Straßenverkehr.

StVO §5(4):

"Wer überholt wird, darf seine Geschwindigkeit nicht erhöhen. Wer ein langsameres Fahrzeug führt, muss die Geschwindigkeit an geeigneter Stelle ermäßigen, notfalls warten, wenn nur so mehreren unmittelbar folgenden Fahrzeugen das Überholen möglich ist."

Das würde ich so deuten, dass Du nicht mehr beschleunigen darfst, wenn das Fahrzeug hinter Dir bereits zum Überholen angesetzt hat.

http://www.bussgeld-info.de/bussgeldkatalog-ueberholen/ sagt zum Bußgeld:

Beim Überholtwerden das Tempo erhöht: 30 EUR

Bevor der Hintermann ansetzt, darfst Du aber machen, was Du willst - solange Du dadurch keine anderen Verkehrsregeln verletzt!

Wenn Du also auf "einer engen Landstraße schon 100" fährst, hast Du gefälligst auch dabei zu bleiben, auch wenn's Dich nervt...

Auch wenn andere sich als Verkehrsrowdy aufführen, gibt Dir das kein Recht, das ebenfalls zu tun, insbesondere hast Du weder das Recht noch die Aufgabe, andere Verkehrsteilnehmer zu "schulmeistern".

wir wollten mal auf der Landstraße überholen aber der vor uns hat uns nicht gelassen. Dann kam Gegenverkehr und wir haben es gerade noch geschafft zu überholen. Ich finde du solltest die überholen lassen. Es kann dir doch egal sein ob die hinter dir ein bisschen schneller fahren wollen. Vielleicht müssen sie sich ja auch beeilen. Lass sie überholen und gut ist!

Ich denke, wenn du jemanden bewusst provozierst, ist das auch eine Art Gefährdung des Strassenverkehrs. Klar nerven die aufgemotzten Schlitten, aber Selbstjustiz ist nicht erlaubt. Ob erlaubt oder nicht, es ist jedenfalls nicht sehr schlau sich so zu verhalten.

Was möchtest Du wissen?