ist es gerecht, zu dritt in einer 1 zimmer wohnung zu leben?

4 Antworten

Was heißt gerecht? Ihr solltet selbst nach einer neuen Wohnung Ausschau halten. Man kann nicht für alles andere Leute verantwortlich machen. Und Du wirst es vielleicht nicht glauben, ich kenne mehrere Familien, die wohnen zu Viert in einem Zimmer. Sie versuchen aber selbst und mit Hilfe von Organisationen, aus dieser Lage herauszukommen.

ihr müsst schon selber suchen. der vermieter ist nicht für eure wohnsituation zuständig. einfach mal in die zeitung etc gucken.

ja als ob wir das nicht versucht hätten und noch immer versuchen eine geeignete wohnung zu finden. Jedoch war meine Frage ob man rechtlichen Anspruch darauf hat. Klar suchen andere leute auch wohnungen, aber wenn jemand kommt und meint er hätte gern noch ein zimmer für ein weiteres kind zum Beispiel, wäre es doch angemessener erst den leuten zu helfen, bei denen es dringender ist! wie unser fall, oder fällen von den familien die auf enorm engem raum leben.

Ich weiß nicht, was da für eine rechtliche Grundlage besteht, da anscheinend irgendwie dein Immo-Verwalter zuständig ist.

Aber 3 Leute in einer Bude ist unangemessen. Da hast du ja sogar bei der ARGE Anspruch auf mehr Zimmer und qm, und die sind da echt knickrig.

Was möchtest Du wissen?