Ist ein Mietkautionskonto pfändbar?

5 Antworten

Nein - das Geld ist als Kaution für den Vermieter zur Sicherheit und ist nicht pfändbar. Erst wenn Du ausziehst und der Vermieter keine Ansprüche anmeldet wird das Geld freigegeben.

Nein eine Mietkaution ist nicht Pfändbar. Das Geld gehört dem Vermieter ja nicht.

bitte Frage nochmal lesen. Nicht der Vermieter wird gepfändet, sondern der Mieter hat anderweitig Schulden. Das Kautionskonto ist sicher.

Das Mietkautionskonto wird offenbar bei der A-Bank geführt und der Mieter hat Schulden bei der A-Bank.

Das Geld auf dem Mietkautionskonto ist zweckgebunden. Wenn aber das Mietverhältnis erlischt wird das Geld frei und steht dem Mieter zu. In dem Moment entsteht für die A-Bank eine Aufrechnungslage und sie könnte die Kaution kassieren.

Auf dieses Recht verzichtet die Bank jedoch, außer es wären noch Kosten die das Konto betreffen offen (Kontoführung etc.)...

Nein, aber der Anspruch auf Auszahlung.

Hallo, es ist nicht ungewöhnlich das der Insolvenzverwalter den Vermieter anschreibt und die Herausgabe verlangt. Kann, aber muss nicht. Gruß, Peter

Was möchtest Du wissen?