Hausbau: Material selbst besorgen und bei Handwerker verrechnen

5 Antworten

Da die Qualität und Beschaffenheit der Materialien im Preis auch sehr variieren z.b.vom Farbton und Haltbarkeit eines Produktes, gibt es ein beschränke Materialauswahl zu den vereinbarten Preisen.

Möchte man was teueres an Materialen einbauen lassen,wird in aller Regel der vereinbarte Preis dann auch teuerer, möchte man etwas billigeres an Material einbauen lassen,wird es in aller Regel nicht billiger,denn der Fertighaus Anbieter hat auch mit seinen Baustoffhändler gewisse jährliche Umsatzgrössen vereinbart,die erreicht werden müssen,damit er auch in seiner kalkulation günstig anbieten kann,kann aber trotz allen eine Verhandlungssache sein,wer nicht fragt der nicht gewinnt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

ich denke nicht dass das geht, denn es geht ja auch um Gewähleistungsfristen und Garantien. wer soll haften wenn ihr eine Qualität kauft, die er für minderwertig erachtet oder sich die Arbeiten verzögern weil eure Fliessen nicht termingerecht geliefert werden. lest mal in eurem Vertrag nach, was diesbzgl. drin steht, ich denke nicht dass das geht

es ist nur möglich, sich selbst was auszusuchen, und den mehr-aufpreis zu zahlen, was über euren >was im Budget< liegt, mit einverständnis der baufirma wäre es möglich, bei mir ging es sehr gut so, das war hauptsächlich bei fliesen,teppich

Den Begriff Handwerker sollte man erst einmal hinterfragen. Handelt es sich um selbständige Unternehmer ? Oder sind die 'Handwerker' alles Beschäftigte des Bauträgers, oft preiswerte Männer die eine Fertigkeit für dies oder das haben ? Angelernte statt Gesellen einer Fachfirma.

Eure Vertragspartner sind vermutlich nicht irgendwelche Handwerker, sondern ein Bauträger, der das Haus auf seine Rechnung erstellt und euch dann verkauft. Der Bauträger hat mit bestimmten Baustoffhändlern in der Regel Rahmenverträge mit günstigen Konditionen ausgehandelt, da er alle seine Kunden dort hinschickt. Ob er es akzeptiert, dass ihr Baumaterial an anderer Stelle beschafft und ihm die (höheren) Kosten dann in Rechnung stellt, bezweifle ich.

Was möchtest Du wissen?