Gewerbe angemeldet, Steuernummer kommt nach?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Steuernummer kommt automatisch nach Anmeldung des Gewerbes. Auf deinem Briefbogen kannst du bis zu Erhalt der St. Nr. den Text: Steuernummer beantragt einfügen

Danke!

@IAmMarvin

..ich bedanke mich für deinen Stern.

@walterdealeman

Ich bedanke mich nachträglich auch noch mal.

Geh mit Deinem Schein zum FA., Gewerbescheine stellt ja die Gemeinde? aus. Ohne Steuernummer darfst Du keine Rechnung ausstellen - ID Nummern gelten ja noch nicht.

Steuernummer und UStId-Nr. sind nicht das gleiche! Steuernummer kommt automatisch, die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist wichtig für Geschäfte innerhalb der EU und kann hier auch online beantragt werden (kommt nicht automatisch!!): http://www.bzst.bund.de/003menuelinks/005ustidnr/515vergabe/index

Was möchtest Du wissen?