Geld umtauschen in Zadar, Kroatien

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geld umwechseln grundsätzlich bei einer Bank in Kroatien, in Deutschland gibt es einen schlechten Kurs. Geldwechsler (sind auch Sa + So teilweise bis Mitternacht geöffnet) und Hotels nehmen eine kleine Gebühr oder einen schlechteren Kurs. Banken haben sehr lange geöffnet (in den Touristengebieten) auch am Samstag. In Zadar sind in der Altstadt mind. 5 Banken. Kurs zur Zeit 1 Euro =7,55 Kuna. Achtung EC-Kart wird selten akzeptiert. Kreditarten aber immer. Tipp Bargeld mitnehmen und hier in Kroatien tauschen.

Gruß aus Kroatien Thomas

Super, Danke Thomas!

Vorsicht bei Kartenabhebung. Bei vielen Bankautomaten kann man wählen zwischen "festen Kurs" und "variablen Kurs". Immer den variablen Kurs nehmen, der ist zur Zeit wie von Thomas beschrieben bei 7,55 Kuna. Der feste Kurs ist bei 7,01 Kuna, das ist viel Unterschied.

Was möchtest Du wissen?