Führerschein und Drogentest machen?

5 Antworten

was genau angeordnet wird, erfährst wenn du die Antwort auf deinen Führerscheinantrag bekommen hast.

das kann sein, ein Drogenscreening über viell. 1 Jahr und ne MPU wird gefordert werden.

In den Osterferien willst den FS machen .... nicht dieses Jahr; mit Glück in 2019

Das wird doch bestimmt aber auch dauern, bis die MPU angefordert wird oder? Und so lange ist es doch auch nicht nachweisbar oder?

Und ob mein Urin/Blut clean ist, wenn ich den Drogentest machen muss.

woher sollen wir das den wissen, ob dein urin Sauber ist. Dazu gibt es aus der Apotheke oder aus dem Internet Teststreifen mit 20ng Cutoff.

teststreifen mit 50ng cutoff sind zwar günstiger, werden dir nichts bringen, da der Arzt der dein Urin kontrollieren wird auch mindestens 20ng verwendet

Hallo.

Das kann dir wohl kaum einer genau sagen das kann bis zu 12 Monaten clean-Test geben.

Der Nachweis der Fahrtauglichkeit und auch wird meistens hier im Oldenburger Münsterland (NDS.) eine MPU angehängt.

Da ist durchaus Vorbereitung durch Fachleute zu Empfehlen.
Das kann muss nicht, wird aber sehr teuer werden.
Von einem Bekannten weis ich, das ihm das etwas über 2000 ,--€ gekostet hat ohne Führerschein, das kommt extra.
Das wird die Führerscheinstelle dir aber genau sagen können. Beim Landkreis Cloppenburg und Vechta musst du auch unterschreiben, das ein negativgutachten der Führerscheinstelle zuzusenden ist.
Dazu Ausweis mitnehmen.

Mit freundlichem Gruß

Bley 1914

  1. Hilfe nicht vergessen, das kannst dies Jahr nicht mal in den Ferien schaffen.
  2. Ich wüste nicht , außer ein der den Schein machen muss kann das schaffen.
  3. Bley 1914

Im Urin für ein paar Tage und im Blut für mehrere Wochen

Andersrum vielleicht

Im Blut nicht länger als 24 Stunden im Urin kann man es noch Tage später nachweisen. Kann man nicht genau sagen.

Was möchtest Du wissen?