filipina nach deutschland holen mit schengenvisum oder eben schnellste methode?

2 Antworten

Auf der Website der deutschen Botschaft Manila gibt es Infos:

https://manila.diplo.de/

Allerdings: wie stellst Du Dir das vor?

In ihrem Falle bekommt sie (falls sie alle Unterlagen zusammen bekommt) und ein Rueckkehrwille erkennbar ist, maximal zwei Wochen Besuchszeit in Deutschland. Dann muss sie wieder raus.

Fuer spaeter, falls Ihr ans Heiraten denkt:

Ich habe gehoert, dass es am einfachsten ist, wenn ihr in Hong Kong heiratet (fuer Filipinos kein Problem). Mit der Heiratsurkunde bekommt sie ein multiple entry visa fuer je 90 Tage (Visa kostet nichts) oder Ihr koennt Familienzusammenfuehrung beantragen.

Das Urlaubsvisum ist recht einfach zu bekommen allerdings ist es schlimm das sie keine Arbeit hat das kann sehr negativ angesehen wird. Flieg doch erstmal zu ihr. Das ist bei weitem unkomplizierter und schneller. Wenn sie zb hier her kommt und dann einfach laenger bleibt muss dein Vater fuer alles zahlen. Auch die Polizeiliche suche nach ihr und die Rueckfuehrung mit Flugzeug. Natuerlich ist das Schwarzmalerei aber du kennst sie ja nicht.

Was möchtest Du wissen?