Eine Freundin als Schwester adoptieren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So etwas ist in unserem Rechtssystem nicht vorgesehen. Durch eine Adoption soll grundsätzlich ein Eltern-Kind-Verhältnis nachgestaltet und als rechtliche Eltern- und Kindschaft festgelegt werden.

Wenn man so etwas wie Blutsbrüderschaft oder Blutsschwesternschaft schließen will, dann ist das ein symbolischer Akt und lässt sich nicht beim Einwohnermeldeamt eintragen.

Auch ein willkürlicher Nachnamenswechsel ist nicht möglich. Einen Nachnamenswechsel kann man erreichen durch:

  • Heirat

  • Adoption

  • bei Kindern, wenn die Eltern sich getrennt haben und eine neue Patchwork-Familie entstanden ist

  • auf Antrag, wenn der bisherige Nachname als unzumutbar empfunden wird, z.B. "Kackmann" oder "Hitler".

du kannst niemanden als Schwester adoptieren. Deine Eltern können sie adoptieren, dann ist sie aber auch lebenslang deine Schwester mit allen Rechten. das bedeutet vorallem auch Recht auf Unterhalt, und auf ein Erbe. das tut man also nicht einfach mal aus einer Laune heraus. Du kannst deinen Namen dafdurch nicht ändern, der bleibt bestehen. Sie hat die Möglichkeit, deinen Namen anzunehmen. ist sie minderjährig, müssen ihre Eltern der Adoption zustimmen.

Das geht über haupt nicht, es sei denn, die Mutter deiner Freundin würde sie zur Adoption freigeben, und das macht sicherlich keine Mutter, die ihr Kind gern hat!!!! Natürlich könnte dich auch deine Mutter zur Adoption freigeben, aber ich bin mir sicher, dass deine Mutter das nicht tun würde!!!! Und wenn ihr freundschaftlich verbunden sein wollt, macht euch einfach freundschaftsbändchen oder freundschaftsringe!!!!

Leider nicht. Um "adoptiert" werden zu können, müsste einer von euch beiden zur Adoption freigegeben werden und vom anderen Elternpaar adoptiert werden. Das geht nicht so einfach. Und da ihr bei euren jeweiligen Eltern bleiben wollte... da geht kein Weg rein ^^

Naja ich denke das da deine Eltern was dagegen haben weil sie ja Kindergeld dafür zahlen müssen.

Kindergeld bekommt man und zahlt es nicht. Außerdem hat Kindergeld damit gar nix zu tun.

weil sie ja Kindergeld dafür zahlen müssen.

Kindergeld bekommt man, das zahlt man nicht.

Naja unsere Eltern haben nix dagegen und man bekommt Kindergeld und muss keines bezahlen xD

@Saki28

Naja aber deine Eltern müssen den Eltern deiner Freundin Geld zahlen wenn sie noch bei ihnen wohnt

@Saki28

Naja aber deine Eltern müssen den Eltern deiner Freundin Geld zahlen wenn sie noch bei ihnen wohnt

Was möchtest Du wissen?