Der Anhänger beschädigte meinen PKW beim Wenden. Muß meine Kaskoversich.bezahlen?

3 Antworten

Nur wenn du eine Vollkaskoversicherung hast.

Aber mal nachgefragt, du hast wohl noch nie einen Hänger gefahren? Du musst da ja mit einem gewaltigen Schwung gewendet haben damit du solch einen Schaden am Auto hast. Wenden mit Hänger sollte grundsätzlich langsam erfolgen unter Beobachtung durch Rück-und Seitenspiegel.

Spätestens wenn die Deichsel die Stoßstange berührt, und das bekommt man doch mit, bleibt man Stehen.

Beim nächsten Wendemanöver weist du ja jetzt Bescheid.

Falls deine Kaskoversicherung eine Vollkaskoversicherung ist, ja, falls es sich um eine Teilkaskoversicherung handelt, nein.

Türe hinten ist die Heckklappe? Du hast nicht gewendet. Du bist mit dem Anhänger rückwärts gefahren. Wenn man das nicht kann, sollte man ihn dazu abhängen .

Was möchtest Du wissen?