Darf mein Vermieter mir das parken auf dem Hof verbieten?

5 Antworten

Wenn Du keinen Parklatz gemietet hast oder im Mietvertrag nichts zu Parken auf dem Hof vereinbart ist oder der Vermieter Dir nicht die Erlaubnis gegeben hat auf dem Hof zu parken, dann darfst Du nicht auf dem Hof parken. 

Wie kommst Du darauf dass Du auf dem Hof parken darfst?

Es gibt sehr große parke Flächen weil er parkt dort selbst sein auto

Du hast den Hof aber nicht gemietet und der Vermieter darf sein Auto auf dem Hof parken.

Biete ihm doch eine Nutzungsgebühr an damit Du auf dem Hof parken darfst.

Wir haben ein Mieter Vertrag und da steht das wir Anspruch haben

Bitte mal den genauen Wortlaut als Kommentar hier reinstellen.

Natürlich kann er dir die Nutzung eines Bereichs der von dir nicht gemieteten Gemeinschaftsfläche seines Hofs untersagen - wie kommt man da auf eine andere Idee?

Da kannst du nur mit ihm verhandeln, ob er dir einen bestimmten Stellplatz (markiert, s. Foto) für ca. 30 EUR/Mon. vermieten will :-)

G imager761

 - (Recht, Mietrecht, Vermieter)

Wenn es einen Mietvertrag über einen Stellplatz auf dem Hof gibt, kann der Vermieter es nicht verbieten.

Gibt es keinen Vertrag, kann er es untersagen.

Wenn der Hof nicht zum Parken gedacht ist, und es ansonsten auch keine im Mietvertrag festgehaltenen Parkmöglichkeiten auf dem Hof gibt, kann er dir das durchaus untersagen.

Es gibt sehr große parke Flächen weil er parkt dort selbst sein auto

@nina2111
Es gibt sehr große parke Flächen weil er parkt dort selbst sein auto

Es ist ja auch sein Hof.

ob der Vermieter sein Auto dort parkt, ist keine Begründung dafür dass du auch dein Fahrzeug da hinstellen kannst. Denn schlussendlich gehört ihm der Hof, also kann er auch einen Panzer da drauf stellen, wenn er will.

Hast du einen Anspruch auf einen Parkplatz? Was steht im Mietvertrag? Sollte es hier keinen Anspruch geben, dann kann er das schon verlangen.

DIch ich hab Anspruch abereits er verbietet es mir

@nina2111

Wenn du Anspruch hast, park dort, wo dir der Stellplatz laut Mietvertrag zugewiesen wurde. Falls der Hof das nicht ist, kann der Vermieter es dir natürlich untersagen. Parkst du eventuell dort, wo er sich angewöhnt hatte zu parken?

@nina2111

Wie sieht dein Anspruch aus? Steht da 1 Stellplatz oder was steht da konkret im Mietvertrag? Lass dich nicht unterkriegen und benutze deinen Stellplatz der dir zusteht.

Was möchtest Du wissen?