Darf mein Cheff auf Geschäftsreise verlangen das ich mir ein Doppelzimmer mit Kollegen teile?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, es kann Dir dann nur passieren, dass Du den Einzelzimmerzuschlag selbst zahlst.
.
Davon abgesehen finde ich das auch nicht so toll. Der Chef schläft doch wahrscheinlich auch allein, oder?

Ich wuerde sagen, dass eine Frau mit einer Frau oder Mann mit Mann geduldet werden soll (getrennte Betten), vorausesetzt, es ist angesagt und die Zustimmung der MA vorhanden. Es mag schon sein, dass wenn die Zustimmung nicht da ist ein Zuschalg (EZ) vom MA bezahlt werden muss.

nein. bei nem gleichgeschlechtlichen kollegen würd ichs mir überlegen (vorausgesetzt steht kein ehebett drin, sondern 2 getrennte betten) bei einem andersgeschlechtlichen nie!!

Was möchtest Du wissen?