darf man seiem ausbilder/chef was schenken?

5 Antworten

Ja Du darfst ihm was schenken. Es sollte allerdings nur eine Kleinigkeit sein. Wenn Du ihn besuchst kannst Du ja eine Genesungskarte mit den Unterschriften von Kollegen und Kolleginnen mitbringen. Zusammen mit einem kleinen Geschenk kommt das bestimmt gut an.

danke:) klingt gut. soll ich vorher fragen ob er besuch will?!

@sven157

Du kannst Dich ja evtl bei seiner Frau oder jemandem im Betrieb erkundigen wie es ihm geht und ob er Besuch empfangen kann. Aber fragen kannst Du ihn natürlich auch. Da ist bloss der Überraschungseffekt dahin

Generell schon, es sei denn die Firma verbietet es.

Einen Lehrer zu beschenken ist nur verboten, da es als Bestechung für bessere Behandlunb bzw. Noten gelten kann.

Klar, warum sollte man das nicht dürfen. Das ist doch eine sehr nette Geste. Lehrern darf man sehr wohl was schenken, meine Klasse hat schon oft unserem (Klassen-) Lehrer was geschenkt

Bei einem Krankenbesuch spricht sicher nichts dagegen. Zum Geburtstag würde ich sein lassen. Es sei denn, die Kollegen sammeln zu einem runden Geb.

warum sollte das denn nicht erlaubt sein? Das ist doch eine nette Geste!!

Was möchtest Du wissen?