Darf man als Lehrling einen Nebenjob machen?

5 Antworten

Hallo, ja darf Du aber nur bis 22:00 Uhr. Aber auch nur wenn Dein Ausbildungsplatz darunter nicht leidet und Du mit Deinem Chef darüber gesprochen hast.

LG Susi

mein sohnemann macht in der selben firma in der er lernt einen nebenjob. den macht er am wochenende und wird als übertunden mit +25% am samstag und +50% am sonn und feiertagen verrechnet.

Musst du deinen Chef fragen. Ich habe in meiner Ausbildung in einer Disco gejobbt, da war ich allerdings schon 18. Weiß nicht genau, aber ich glaub du darfst auch mit 16 nur bis 22 Uhr.

ja darfst du. du musst deinen arbeitgeber allerdings davon unterrichten, wenn es in der selben branche ist.

asoo ok mach ich, danke für die info!

Wenn Dein Ausbildungsberuf nicht darunter leidet ja.

Was möchtest Du wissen?