Darf ich beim einkaufen meine ec karte überziehen?.

10 Antworten

Du darfst dein Konto im Rahmen des dir eingeräumten Dispositionskredites überziehen. Wie hoch dieser ist, kannst du den Angaben im Kopf deines Kontoauszuges entnehmen, aber offenbar kennst du ihn ja schon.

.

Die Postbank berechnet z.Zt. 13,16 % p.a. Zinsen für Dispositionskredite.

.

Eine Dispositionskredit von 180 Euro kostet demnach pro Jahr

180 * 0,1316 = 23,69 Euro

also pro Tag

23,69 / 360 = 0,06581 Euro

.

Bei einer Überziehungsdauer von 14 Tagen kostet der Kredit also

14 * 0,06581 = 0,9213 Euro

in der regel hat man einen dispo... wenn du den hast, dann kannst du ihn auch per karte nutzen... aber ich bin der meinung, das man nur geld ausgeben sollte, das man auch hat... und nicht erst bekommt.. der dispo ist für notfälle gedacht.. wenn es jetzt ein norfall bei dir ist, dann habe ich nichts gesagt...

es ist ein notfall ich muss essen kaufen und sachen für die neue berufsschule wo ich bin und ich brauch ein neues paar schuhe weil meine alten kapput sind also ich denke schon das es ein notfall ist. Ich kann bis zu 250 euro überziehen.

@Mario1990

ich würde versuchen, so wenig wie möglcih auszugeben, denn dieses geld was du jetzt zuviel ausgibst wird dir nächsten monat fehlen... das kann schnell zum teufelskreis werden..

Eine Karte kann man nicht überziehen, sondern nur das dazugehörige Konto. Wenn dir die Bank einen Dispo von 250 Euro eingeräumt hat, dann kannst du den auch nutzen.

...ein Disco-Türsteher sagt vor vielen Zeugen zu Dir : Du kommst hier nit rein !!! Genau so eine Blamage ist es wenn man Dir an der Kasse deine Waren wieder abnimmt --weil die Karte nicht akzeptiert wird--weil Konto über den erlaubten Rahmen überzogen ,, Hol Dir VORHER am Automat Geld --da merkst Du ob Du unzulässig überzogen hast --und es weiß nur die Bank ..

  • Ihre EC-Karte können Sie nicht überziehen, sondern nur Ihr Girokonto!

  • Wenn Ihnen Ihr Kreditinstitut einen Dispokredit auf Ihrem Girokonto von € 250,-- eingeräumt hat und Sie diesen in diesem Monat noch nicht in Anspruch genommen haben, können Sie Ihr Konto also auch mit € 179,-- überziehen.

  • Es ist eigentlich egal, ob Sie das Geld am Automaten in bar abheben oder mit Ihrer EC-Karte an der Kasse zahlen. Wenn Sie aber auf "Nummer sicher" gehen wollen, versuchen Sie doch, den gewünschten Betrag vorher am Automaten in bar abzuheben!

Was möchtest Du wissen?