darf die polizei von meinem 13 jährigen sohn fotos und fingerabdrücke machen?sind dagegen.

5 Antworten

Straftat ist Straftat und mit 14 ist er sowieso strafmündig! Du und Dein Sohnemann sollten sich dringend mal um seine weitere Zukunft Gedanken machen...:-(((

Bei Dir scheint wirklich Hopfen und Malz verloren zu sein,denn wessen Kind so entgleitet,der hat nach meinem Verständniss kein Recht mehr darauf ein Kind zu erziehen.Vielleicht gibt Dir das Jugendamt noch eine Chance und wenn Du Dein Kind überhaupt liebst,dann machst Du etwas daraus,wie es aber scheint,bist Du nicht in der Lage einem Kind mit viel Liebe ein schöne Kindheit zu bieten.Gehörst Du zu den Harz4 Empfängern,die keinen Bock haben,den ganzen Tag vorm PC oder Glotze sitzen und somit keine Vorbilder für ihre eigenen Kinder sind?Von denen gibt es leider sehr viele........

Kleiner Tip neben bei, sucht euch hilfe, dein Sohn ist erst 13, noch kann er die Kurve bekommen. Je älter er wird, desto schweerer wird es für ihn da wieder rauszukommen.

Strafprozessual darf die Polizei keine Lichtbilder machen, denn dazu benötigt Dein Sohn die Beschuldigteneigenschaft, die er als Strafunmündiger nicht haben kann. Allerdings gibt es sehr wohl eine Rechtsgrundlage, nach der die Polizei auch von Kindern erkennungsdienstliches Material (Fotos, Fingerabdrücke, DNA-Proben) nehmen kann. Das sind die sogenannten gefahrenabwehrrechtlichen Voraussetzungen, nach dem jeweiligen Polizeirecht der Bundesländer. In Berlin wäre dass §23 des ASOG (Allgemeine Sicherheits- und Ordnungsgesetz des Landes Berlin). Über solch ein Polizeirecht verfügt jedes Bundesland; sie sind sich inhaltlich auch sehr ähnlich, da sie durch die Innenministerkonferenzen abgestimmt werden.

Da dein Sohn wiederholt strafrechtlich in Erscheinung tritt ist es unbedingt notwendig, mit Jugendamt und Erziehungsberatungsstelle in Kontakt zu treten und an einer Veränderung dieser Situation zu arbeiten. Die Polizei macht nur ihren Job. Überleg mal, ob es eurem Sohn nicht einen heilsamen "Schock" gibt, wenn er wie ein Krimineller Fingerabdrücke abgeben muss. Und unterschätzt die Autorität von Polizisten nicht. Sie können euch auch helfen, eurem Sohn wieder auf das richtige Gleis zu setzen. Nutzt diese Chance!

Was möchtest Du wissen?