Darf der Partner mit ins betreute Wohnen ziehen?

2 Antworten

Kommt darauf an, was es genau ist.

Ist es ambulant betreutes wohnen, eine betreute Wohngruppe, ein Euphemismus für ein klassisches Heim, oder, oder , oder...?

Es ist ein betreutes Wohnen, dort leben Pflegebedürftige Menschen, jeder einzeln in einer eigenen barrierefreien Wohnung. Dort kann man sich einen Pflegedienst von außerhalb herbestellen, ist aber keine Pflicht.

@95Relletsnegarf

Total verschiedene Arten von Einrichtungen oder Programmen nennen sich "betreutes Wohnen", daher frage ich.

Sind diese Wohnungen alle im selbern Haus?

Haben sie eigene Küche und Bad?

@Kerosine

Jeder hat eine eigene Wohnung mit Küche, Wohnbereich, Schlafzimmer und Bad, alle Wohnungen sind für sich, abet alle in einem Haus

Betreutes wohnen bedeutet, dass jeder eine eigene Wohnung hat... da darf der Partner auch mit einziehen

Was möchtest Du wissen?