Bekommt man eine Strafe wenn man sich nicht Arbeitslos meldet.

5 Antworten

Niemand muss sich arbeitslos melden .. wenn Du auch ohne das Geld leben kannst, kannst Du es natrürlich auch lassen

verichern musst Du Dich dnan aber selbst = Krankenversicherungspflicht in D

Du bekommst keine Strafe, allerdings bekommst Du ohne Meldung auch keine Leistungen. Erst ab dem Tag der Meldung hast Du evtl. Ansprüche.

nö bekommst du nicht. aber wie schon gesagt bist du dann auch nicht versichert, musst also den Arztbesuch selber zahlen, und bekommst auch kein Geld

Also wenn du im Lotto gewinnst und dann gekündigt wirst kannst du dir den Stress mit dem Amt ersparen

Bestraft wirst du nicht. Aber du bekommst kein Geld und musst dich selbst krankenversichern, Das ist Pflicht.

Eine Strafe bekommst du sicher nicht, aber auch kein Geld. Außerdem gibt es eine Kranken-Pflicht-Versicherung seit einiger Zeit. Wovon willst du diese denn bezahlen ? Niemand wird gezwungen sich arbeitslos zu melden.

Was möchtest Du wissen?