Bachelorarbeit unterschreiben - welcher Ort?

5 Antworten

Du mußt Deinen Heimatort angeben, wenn Du da wohnst und Dich da aufhälst. Die Unterschrift mit einem Füller ist immer sehr gut.

Es kommt der Ort hin, wo Du Deine Bachelorarbeit verfaßt hast. Wenn Du diese in Deinem Heimatort gemacht hast, dann wird der Ort genannt.

Hast Du Dich studienhalber an dem Ort Deiner Studieneinrichtung aufgehalten und dort auch Deine Bachelorarbeit verfaßt, dann eben dieser Ort.

Füller ist auf jeden Fall besser als Kugelschreiber.

Viel Erfolg und gutes Gelingen!

Es kommt da normalerweise der Ort hin, an dem du dich zum Zeitpunkt der Unterschrift befindest.

Unterschreibe und nimm den Ort, wo du gerade bist. Ich habe meine Abschlussarbeit damals auch mit Füller unterschrieben, war kein Problem.

Viel Erfolg!

Ich habe, glaube ich, sogar beide Abschlussarbeiten mit Füller unterzeichnet...

Ist glaub ich, nicht so relevant! Füller ist gut! :)

Was möchtest Du wissen?