Ausbildungsplatzwechsel,darf der neue Arbeitgeber beim alten Arbeitgeber anrufen?

5 Antworten

ja, er darf anrufen wen er will...

dein alter ag darf aber nichts sagen...theoretisch...

in der echten welt werden sie sich schon austauschen...

Hmm...und was wenn er Unwahrheiten über mich erzählt?

Sollte ich vielleicht ein Arbeitszeugnis fordern?Ist esdenn schön möglich nach 6 Monaten ein qualifiziertes Arbeitszeugnis einzufordern? Ein einfaches würde mir ja nicht viel bringen..

@YBerion90

ja, ab dem 7 monat hast du anspruch auf ein qualifiziertes zeugnis...

@lulu1755

Hmm ok,da will ich nach Möglichkeit schon weg sein von dem Betrieb..

@YBerion90

dann bekommst du nur einen nachweis...und da steht nix drin...also wird der neue den alten mit sicherheit mal besuchen/anrufen

@lulu1755

ja das weis ich,dass in dem einfachen nichts drinne steht...mist!!

warten sie auf mitteilungen vom @familiengerd , der kennt das .

Ja darf er aber du kanst zb deinem Neunen arbeitgeber sagen was der Grund für deinen Wecksel ist damit nimst du den alten Arbeitgeber den wind aus dem Segel wen er doch was Falsches sagt,Du kanst ein Arbeitszeugnis verlangen aber lass das aufjedenfall durch die gewerkschaft Prüfen wen dort unwahres steht kanst du dagegen durch die Gewerkschaft Klagen lassen.

Wen dein Alter arbeitgeber Tazächlich lügen erzählt dan kanst du deswegn auch mit der Gewerkschaft dagegen vorgehen.

Dürfen ja - dein alter Arbeitgeber "dürfte" nichts persönliches dazu sagen aber ich bezweifle dass man sich daran hält.
Wenn dein zukünftiger Arbeitgeber halbwegs fair ist, wird er dich nach deiner Meinung fragen wenn es eine "Sache" gibt über die man reden könnte. Und sich dann ein eigenes Bild dazu machen.
Wenn nicht - sei froh und such dir einen Anderen. Unfaire Arbeitgeber gibt es genug für die sollen Andere arbeiten.

unwahrheiten aus ihrer sicht !

die wahrheit sieht oft andes aus .

Was wollen Sie mir damit sagen?

Sind Sie in dem Betrieb anwesend und wissen wie es dort abläuft?

Man muss sich nicht alles gefallen lassen,selbst als Auszubildener/Umschüler nicht!


@YBerion90

ich kenn genügend aussagen , die real anders ist.

@Kuestenflieger

Ich glaube, dass du einfach nur langeweile hast...;)

Was möchtest Du wissen?