Arbeitgeber zahlt nicht pünktlich - darf er das?

4 Antworten

Hast Du Deinen Chef schon mal darauf angesprochen? Natürlich muss er Dir Dein Geld regelmäßig zahlen. Er erwartet ja auch, dass Du regelmäßig zur Arbeit kommst. Von der Schule kannst Du nicht wegbleiben. Das hat nichts mit Deinem Gehalt zu tun.

ein chef hat Rechte und Pflichten. zu seinen Pflichten gehört, dass er dir dein Gehalt pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt ausbezahlt!

Spreche ihn mal darauf an und mache dies zur Not auch schriftlich! Ansonsten kannst du dich ja vielleicht mal in der Berufsschule erkundigen, an wen du dich deswegen wenden kannst. Sicherlich hast du die Möglichkeit, dich rechtlich beraten zu lassen, aber den Gang zum Arbeitsgericht würde ich nur als letztes Mittel der Wahl ansehen, wenn dein Chef absolut nicht einsichtig sein sollte.

Ich habe sowieso schon ziemliche Probleme mit meinem Chef und bin deshalb gerade auch dabei den Betrieb zu wechseln. Mein Chef weis davon allerdings noch nichts. Ich werde ihm erst sagen dass ich gehe wenn ich zu 100 % einen anderen Betrieb gefuden habe.

Mir geht es im Moment nur darum dass ich nicht weis wie ich morgen und übermorgen noch zur berufsschule kommen soll. Was soll ich machen wenn ich kein geld mehr habe und er nicht bezahlt???

Nicht dass ich dann noch zusätzlich eine von ihm oben drauf bekomme weil ich nicht in der schule war.

Dann leih Dir doch von Deinen Eltern oder von Freunden ein paar Euro

Was möchtest Du wissen?